Leitung
Prof. Dr. rer. nat. Alfred Krabbe

Assistenz
Barbara Klett

Geschäftsleitung
Dr.-Ing. Thomas Keilig

Deputy SMO Director (Kalifornien)
Dr. rer. nat Bernhard Schulz

Standortleiter AFRC & SOFIA Teleskop Manager
Dipl.-Ing. Michael Hütwohl

Standortleiter ARC & und Facility Scientist
Dr. rer. nat. Jürgen Wolf

Technology Advisor
Prof. Dr.-Ing. Jörg Wagner

Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. rer. nat. Dörte Mehlert


Deutsches SOFIA Institut
Pfaffenwaldring 29
70569 Stuttgart

Tel. +49 (0)711/685-62379
Fax +49 (0)711/685-63596

 

Deutsches SOFIA Institut

 

News

Alle News sehen

Erster astrophysikalischer Nachweis des Heliumhydrid-Ions

17. April 2019

SOFIA entdeckt ein sehr spezielles Molekül

Die frühe Entwicklung unseres Universums ist nicht denkbar ohne das Heliumhydrid-Ion. Dieses Molekül konnte bisher im Weltall nicht nachgewiesen werden. Erst mit dem Ferninfrarot-Spektrometer GREAT an Bord der fliegenden Sternwarte SOFIA ist es einem internationalen Forscherteam unter der Leitung von Rolf Güsten vom Bonner Max-Planck-Institut für Radioastronomie nun geglückt, dieses Molekül in Richtung des Planetarischen Nebels NGC 7027 eindeutig nachzuweisen. Die Ergebnisse werden in der Ausgabe der Fachzeitschrift „Nature” vom 18. April 2019 veröffentlicht.

» mehr »

 

Stuttgarter Instrument ermöglicht überraschende Einblicke in den Begleiter der Whirlpool-Galaxie

3. April 2019

ApJL Sonderausgabe zu wissenschaftliche Ergebnisse der fliegenden Infrarotsternwarte SOFIA veröffentlicht

Junge, heiße Sterne heizen ihre Umgebung und somit auch ihre Geburtsstätte selbst auf. Damit weitere Sterne entstehen können, muss diese überschüssige Wärmeenergie abgeführt werden. Astronomen wissen inzwischen, wie diese Kühlung funktioniert: Die UV Strahlung der jungen, heißen Sterne ionisiert zum Beispiel den vorhandenen neutralen Kohlenstoff - es wird also je ein Elektron der Kohlenstoffatome freigesetzt - und versetzt ihn außerdem durch Stöße in einen angeregten, sogenannten Feinstrukturzustand. Die so zugeführte Energie führen die Atome dann sehr effizient durch Emission über die sogenannte Feinstrukturlinie [CII] bei 158 µm ab. Die Stärke der [CII] 158 µm – Linie ist also ein direktes Maß für die Energie bzw. die Anzahl junger, heißer Sterne und somit die Sternentstehungsrate in einem Gebiet.

» mehr »

 

Eine außergewöhnliche Lehrerfortbildung in der Stratosphäre

28. Februar 2019

Abenteuer pur – „Spontanitätstest“ bestanden

Olaf Graf (Schulsternwarte "Sigmund Jähn" Rodewisch, SN), Joachim Groß (Graf-Eberhard-Gymnasium, Bad Urach, BW), Margarita Riedel (Keplergesellschaft Weil der Stadt, BW) und Andrea Sittig-Kramer (Drawehn-Schule, Clenze, NI) sind bereits am 17. Februar nach Kalifornien gereist und sollten am Mittwoch, 20. Februar ihren ersten Mitflug an Bord der fliegender Sternwarte SOFIA (Stratosphären Observatorium Für Infrarot Astronomie) haben. Doch erstens kam es anders und zweitens als gedacht.

» mehr »

 

MIT - „Global Seed Fund“ fördert DSI Nachwuchswissenschaftler

11. Februar 2019

Karsten Schindler erforscht zusammen mit Wissenschaftlern am MIT den Rand unseres Sonnensystems

Der „Global Seed Fund“ des Massachusetts Institute of Technology (MIT) ermöglicht ambitionierten Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern der Universität Stuttgart eine Anschubfinanzierung für ihre Forschungsprojekte. Außerdem soll er die Partnerschaft zwischen dem MIT und der Universität Stuttgart vertiefen. Karsten Schindler vom Deutschen SOFIA Institut (DSI) war bei der letzten Ausschreibung mit seinem Projekt „A peek into the outer solar system through stellar occultations“ erfolgreich, welches mit 24.200 US-Dollar gefördert wird.

» mehr »

 

Navigation

  Institut   Struktur und Partner - Projektchronik - Mitarbeiter - Jobs - Anfahrt
  Forschung & Lehre   Infrarotastronomie - Instrumentenentwicklung - Lehre - Studien- und Diplomarbeiten - Publikationen
  Das Observatorium   Flugzeug - Teleskop - Instrumente - Datenblatt - Proposal Calls - Beobachtungen
  Bildungsprogramm  

Unsere Partnerschulen - Lehrmaterial - Infrarot-Experimente - Für Kinder

  Aktuelles   News - Termine/Veranstaltungen - Pressespiegel
  Downloads   Bildergalerie - Poster - Infomaterial - Logos