Leitung

Prof. Dr. Alfred Krabbe

Technology Advisor

Prof. Dr.-Ing. Jörg Wagner

Deputy SMO Director (Kalifornien)

Dr. Hans Zinnecker

Geschäftsleitung

Dr. Thomas Keilig

Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit

Dr. Dörte Mehlert


Deutsches SOFIA Institut
Pfaffenwaldring 29
70569 Stuttgart

Tel. +49 (0)711/685-62379
Fax +49 (0)711/685-63596

 


 

Interaktives Teleskop

Sekundärspiegelhalter Sekundärspiegelhalter Sekundärspiegelhalter Kamera mit schmalem Gesichtsfeld Weitwinkelkamera zur Orientierung am Himmel Teleskoprahmen aus kohlefaserverstärktem Kunststoff Sekundärspiegel Teleskoprahmen aus kohlefaserverstärktem Kunststoff Tertiärspiegel Hauptspiegel Hauptspiegelfassung Nasmyth-Tubus Flansch für wissenschaftliche Instrumente Teil der Teleskopaufhängung Druckschott Druckschott.html Teil der Teleskopaufhängung Antrieb für Drehbewegungen Stoßdämpfersystem Lagerkugel Lagerkugel Antrieb für Drehbewegungen Stoßdämpfersystem zur Schwingungsisolation

Der gesamte Aufbau des Teleskops hat die Form einer überdimensionalen Hantel und wird aus kohlefaserverstärktem Kunststoff hergestellt. Auf der einen Seite der Hantel befindet sich das Teleskop mit der Spiegelanordnung,  die andere Seite trägt die wissenschaftlichen Instrumente. Der Griff der Hantel ist in dem Druckschott  gelagert. Durch ein spezielles Stoßdämpfersystem wird verhindert, daß sich die Vibrationen des Flugzeugs auf das Teleskop übertragen. Um das Teleskop auf den gewünschten Punkt am Himmel schauen zu lassen, kann es durch Drehmomentmotoren um alle drei  Achsen des Teleskops bewegt werden.

Bewegen Sie den Mauszeiger über das Teleskop und Sie bekommen am Mauszeiger oder in der unter der Grafik angebrachten Textzeile eine kurze Beschreibung der Bauteile.